Skip to content

Ergonomie

Als dauernd unterwegs arbeitender Informationszeitalterbewohner mit obendrein relativ unguten körperlichen Voraussetzungen für Laptop-Arbeit (große Hände, großer Mensch, Schultern breiter als die meisten Laptops ;-) habe ich unlängst ‘was Nettes entdeckt: eine portable “Station” für Laptops (Ergotron portable Laptop Lift Stand), die das Gerät entsprechend in der Höhe und auch der Neigung beweglich vor einem positionieren kann.

Nachdem ich aus Ergonomiegründen ohnehin eigentlich immer mit eigener Maus/Touchpad und einer richtigen Tastatur arbeite, ist so ein Podest genau das, was ich brauche, um ohne Nackenkrämpfe dauerhaft konzentriert mit dem Laptop arbeiten zu können.

Das Ding kostete mit Versand gute 70 EUR, ist leider relativ schwer, aber sehr sehr solide und durchdacht. Es gilt das gleiche wie für große Display vs. kleine Laptop-Funzel-TFTs: Man arbeitet wesentlich entspannter, bleibt deutlich länger konzentriert, und die Nackenmuskulatur macht nur dann Zicken, wenn man es wirklich mit der Arbeitszeit arg übertreibt.

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

Formular-Optionen