Skip to content

Gesucht

Programm, das aus von einer CD gerippten MP3s der Art “Track 1.mp3” bis “Track n.mp3” automatisch korrekt benamte und ID3-getaggete Dateien der Art “$kompletter_Titel.mp3” macht. Unter Linux.

Ideen? Kann amarok sowas?

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Katrin am :

Du meinst, wenn es die MP3s schon gibt und sie bloß blöd benannt sind? Glaub nicht, dass amarok das kann, jedenfalls nicht ohne irgendein Plugin (und wenn doch, dann muss ich schreien, weil ich mir dann gaaanz viel Arbeit hätte sparen können...) Ne hilfreiche Idee hab ich aber leider nicht, weil wie gesagt, sonst hätte ich das nicht mit amarok von Hand gemacht...

hanhan am :

Easytag könnte dir da helfen, falls es das Album in der CDDB findet - selber ausprobiert hab ichs allerdings noch nicht. (ist aber ansonsten mein Lieblings-Tag-Bearbeitungs-Programm) -> http://easytag.sourceforge.net/EasyTAG_Documentation.html#ch_1_3_3

David am :

Vielen Dank! Ich werde mir easytag mal ansehen, und mich dann nochmal melden. Für das Ding gibt’s offenbar sogar ein ubuntu-Paket, was mich schonmal freut :-)

Kommentar schreiben

Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

Formular-Optionen