Skip to content

La gare du paradis

Es gibt schon sehr eigenartige Namen für Bahnhöfe... aber dank GPRS/UMTS und allen weiteren Equipment, das ein Geek auf Reisen eben so dabei hat, muß ich mich nicht mehr alleine wundern ;)

(Dieser Blogeintrag ist wohl der mit der höchsten Geschwindigkeit, den ich je erstellt habe - mit gut 120 km/h im Wagen 21 des ICE 1727, ratet mal wo :-)


Einer spontanen Eingebung folgend habe ich mein lange gehegtes Vorhaben endlich wahr gemacht, und auch mein Blog mit SSL verheiratet. Es ist also für die Paranoiden unter uns jetzt auch per https://trucdeouf.emeto.de zu erreichen.

Und ich fühle mich jetzt vieeel wohler beim bloggen. Ganz besonders über das WLAN des 23C3 ;-)

Inside the Chaos

Arrived in Berlin yesterday, and about to join the yearly meeting of geeks, nerds, hackers, and other life forms: the 23C3 is up and running, and as often before, I will participate. This time for the first time with my own Laptop :-)

I hope I manage to squeeze a little more out of its batteries than I was before when traveling. 2.5h is an unacceptable joke for a Centrino machine.

Laptop needed

It’s getting clearer every day: I desperately need a new laptop. My old P4-2GHz simply is not souitable for most of the tasks I need to do when working on the road - too noisy, HDD too small, no USB 2.0 (!), no WLAN, no Bluetooth etc. pp.

Now, I’m searching for a new device, and I’m totally stuck. I decided to compile a list of definitve requirements, so if anybody thinks him/herself able to provide me with some idea where to find a laptop to match those, I’d appriciate it. Here we go:

Update: After some helpful information (see comments - thanks!) and some research, everything seemed to boil down to the following potential candidates:

..and as the latter one (IBM) is available with 2 GB RAM, as Core2Duo, for a pretty attractive price, I have made a decision :) Details will follow after Xmas.

Display15“, resolution of 1400x1050 would bee good, but more than 1280x800 is a definitive requirement. I also want to avoid ”shine glare" displays and similar crap, if possible.
CPUIntel Core2Duo
Batteryabout 4h lifetime should be enough
HDD120 GB or greater
NetworkWLAN, Bluetooth
GPUATI preferred, but not a must
RAM2 GB
DVD-/CD-ROMDVD Burner, speed == don’t care
NoiseSilent! I don’t want to hear the device when doing non-CPU-intensive tasks like surfing the web or writing mails. Some fan noise when compiling the kernel or Wine is OK, though.
OtherMust be Linux compatible. I strongly prefer manufacturers giving me the possibility not to by any MS license with the laptop.
BrandMy old machine is an ASUS, and I was pretty happy with them. Samsung seems attractive, too, and I keep hearing good things about Acer. I will keep an open mind towards other brands, though.

Aua!

Gestern endlich wieder seit viel zu langer Zeit Badminton gespielt. Mann, das hat vielleicht Spaß gemacht - aber jetzt tut mir so ziemlich jeder Muskel meines Körpers weh. Gutes Gefühl, es seie denn man will die Spülmaschine einräumen ;-)

Endspurt, Teil I

Wird eine gräßliche Woche, und der gräßlichste Tag von allen ist ja bekanntlich der Montag, also heute. Aber immerhin hab ich ePost aus dem Norden im Kasten gehabt, das tröstet ;) Vielleicht schaff ich es ja in der zweiten Hälfte der Woche endlich mal wieder, meinen riesigen Backlog an Einträgen abzuarbeiten. Mit auf der Liste wäre die NTA2-Konferenz in Berlin, Neuigkeiten von der frankophonen Musikfront, ein paar interessante Papers, und nicht zusetzt auch die riesige Menge an Büchern, die ich gelesen aber noch nicht verbloggt habe. On verra.

Faut pas se laisser gagner
par l’euphorie de croire que l’on est un homme important

-- Louise Attaque, dans Qu’est-ce qui nous tente (sur Comme on a dit)