Skip to content

Bedürfnis

Auch wenn ich genau weiß, daß es gar nichts nützt, so habe ich doch immer wieder, und derzeit im Besonderen, das dringende Bedürfnis, etwas klarzustellen. Also liebe Welt, und ganz besonders liebe geflügelte Fauna rund um den Globus, hier ein paar Klarstellungen:

  • wenn man von etwas keine Ahnung hat, ist interessiertes Schweigen häufig eine vorteilsbehaftete Strategie
  • sich auf seine eigene Ignoranz nicht ganz soviel einzubilden wie die meisten anderen Leute ist eine Stärke
  • daß das Zentrum des Universums genau da liegt, wo Du gerade bist, ist möglich. Aber nicht sehr wahrscheinlich. Es lohnt sich also, einen Plan B zu haben.

Ganz besonders liegt mir auch noch eine weitere Kleinigkeit am Herzen. Es mag viele Menschen überraschen, aber Informatik ist

  • eine Wissenschaft
  • kompliziert
  • das, was die Informationsgesellschaft zusammenhält. Folglich von nicht geringer Bedeutung. Ja, auch dann, wenn einem das nicht paßt.

Gleichzeitig ist sie aber nicht

  • das Reparieren von PCs die nicht gehen
  • so was Ähnliches wie das Reparieren von PCs die nicht gehen
  • das, was Programmierer machen
  • so was Ähnliches wie das was Programmierer machen
Und ganz besonders ist sie nicht
  • eine ansteckende Krankheit, deren Opfer mit mitleidiger Political Correctness ob ihrer Sozialbehinderung verarscht werden dürfen
  • eine Sozialbehinderung
  • eine lebenslange Verurteilung dazu, anderen Leuten Aufgaben abzunehmen, auf die sie herabsehen, die ihnen unwesentlich und nebensächlich erscheinen, zu denen sie aber selbst zu dämlich wären. Sind. Ziemlich sicher bleiben werden, wenn sie so an die Sache herangehen.
  • eine Hormonstörung bei männlichen Teenagern
Wie das alles mit den oben erstgenannten beiden Punkten korrespondiert, das erfahren wir in der nächsten Folge von Grmblfffjxhrrrmpfnichschonwieeedergnagnagnaaa[tm].

Zitat der Woche

Die kaufen Dinge, die man nicht braucht
von Geld, das man nicht hat
um Leute zu beeindrucken, die man nicht mag

-- die unnachahmliche Kleingeldprinzessin, in “Immer die Andern

Mpf..

..da hab ich endlich mal ne Minute Zeit, um mich auf dem Developmentgateway umzugucken, und dann beschließt die ansonsten hochverfügbare und sehr sehr performante Seite plötzlich, daß sie jetzt aber gewartet wird. Nicht nett von ihr.