Skip to content

Fläsch, ey

Jetzt hat Adobe endlich Flash 10.1 released, mit Unterstützung für Grafikbeschleunigung, z.B. für NVidia ION. Damit sollte mein Ideapad auch unter Linux eigentlich auch Youtube-Videos in HD ruckelfrei wiedergeben können, auch im Vollbild.

Bisher leider Fehlanzeige, ich vermag keinerlei Besserung festzustellen. Trotz (widerwillig) installiertem proprietären Grafiktreiber und gesetztem Häkchen für eingeschaltete Beschleunigung in den Einstllungen des Flash-Players.

Irgendwas mache ich wohl verkehrt. Fragt sich nur was?


Sommer!

Nach gefühlten hundert Jahren Eis- und Pisswetterzeit scheint es jetzt ENDLICH etwas wärmer zu werden! Folglich war ich das gesamte Wochenende fast ununterbrochen an der frischen Luft, und proklamiere hiermit öffentlich, dies bis auf weiteres auch weiter so halten zu wollen. Was so ein bißchen Sonne und Frischluft doch an Lebensqualität ausmachen kann!