Skip to content

Kommentarlos

Offenbar gibt’s irgendwie Probleme mit der Kommentarfunktion von S9Y und den Captchas. Wenn ich das Problem richtig verstehe bzw. so wie’s sich bei mir auf dem Rechner darstellt, gibt es zwei Quellen:

  1. die Captchas sind teilweise schwer zu lesen und wollen wohl durchaus Großbuchstaben sehen (und nicht ihre kleinen Äquivalente)
  2. die URL des Blogs, die auch in der Config eingestellt ist, ist mit https:// am Anfang, nicht http://. Man kann keine Kommentare posten ohne aktivierte Cookies, weswegen es nötig ist, die Seite mit SSL zu besuchen, damit die Cookies auch korrekt ausgestellt werden

Wenn man also brav Großbuchstaben einträgt, SSL benutzt und ggf. ein bißchen Geduld hat, sollte hoffentlich alles funktionieren. Falls nicht, bitte Mail an webmaster bei emetoDE. Besten Dank an Herrn E. für den Hinweis.

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Aron am :

OK, bei mir hat’s meist auch nicht geklappt. Teste jetzt mal.

David am :

Hm, ich kommentier’ mich ja selber nicht so besonders oft, aber ich hatte bisher noch nie ein Problem. Hoffentlich klappt alles bei Deinen Versuchen!

Aron am :

Ich kann mich ja das nächste Mal per Email melden, wenn es das nicht tut...

Kommentar schreiben

Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

Formular-Optionen